30.01.2023

Eine Anmeldung an unsere Regelschule kann in der Woche
vom 13.03.2023 bis 17.03.2023 erfolgen.

15.01.2023

Sehr geehrte Eltern,
eines der wichtigsten Themen im Heranwachsen Ihrer Kinder nimmt die Berufsorientierung ein. Berufsorientierung ist vielseitig und facettenreich. Viele Faktoren spielen dabei eine Rolle. Aber eines macht sie besonders wertvoll: die umfangreiche Information über Berufe, Chancen und Perspektiven.
Am 22. Februar von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr möchten wir Sie und Ihre Kinder einladen, diese Informationen aus erster Hand, nämlich von den Partnerunternehmen der Schule und den umliegenden berufsbildenden Schulen, zu erhalten. Im Rahmen einer kleinen Berufsorientierungsmesse in der Aula der Regelschule werden sich verschiedene Aussteller präsentieren und Ihnen und Ihren Kindern Rede und Antwort stehen. Ermuntern Sie Ihre Kinder, den direkten Kontakt zu den Unternehmen zu suchen. Ausbildungsangebote, Berufseinstiegsmöglichkeiten oder aber auch nur die Information über mögliche Perspektiven in der Heimat stehen bei dieser Veranstaltung im Mittelpunkt. Im Zeitraum von 15:00 bis 18:00 Uhr können Sie auch gern selbst die Chance nutzen und sich informieren. Die Unternehmen und berufsbildenden Schulen stehen Ihnen an diesem Tag gern zur Verfügung.

Folgende Unternehmen haben sich angemeldet:

Agentur für Arbeit
Agrargenossenschaft "Elstertal" Markersdorf e.G. 
AWO Kreisverband Greiz e.V. 
Bikar Aluminium GmbH
Bundeswehr Karriereberatungsbüro Gera
DRK Kreisverband Landkreis Greiz e.V. 
Dietzel Hydraulik 
Elektro-Giesler Gmbh & Co. KG
Friseursalon Silke Müller
Häusner Bau GmbH
Hofmann Bedachungen
Horsch Maschinen GmbH
LACOS Computerservice GmbH
Landratsamt Greiz 
Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG
Roth Werkzeugbau GmbH  
SOMATic GmbH
Sparkasse Gera-Greiz
Staatliches Berufsbildungszentrum "Ernst Arnold" Greiz-Zeulenroda Schulteil Greiz
Wünschendorfer Dolomitwerk GmbH

19.12.2022

Elisabeth Fischer vertritt unsere Schule im Landkreisausscheid des Vorlesewettbewerbs

Bereits seit November stellte jede Schülerin und jeder Schüler im Rahmen des Deutschunterrichts sein Lieblingsbuch vor. Nach der regulären Vorstellung des Buches und Vortrag einer geübten Textstelle, musste jeder noch zusätzlich einen fremden Text vorlesen. Aus diesen zwei Leseleistungen ermittelten wir jeweils klassenintern unsere zwei Vorlesesieger. In der Klasse 6a gewannen Billy Schmidt und Elisabeth Fischer. In der Klasse 6b konnten sich Lucie Kästner und Tessa Prescher durchsetzen. Am 15.12.2022 war es dann so weit. Der Schulsieger sollte ermittelt werden.  Alle vier Kandidaten traten jetzt in der Aula gegeneinander an und stellten noch einmal ihre Bücher sehr anschaulich und lebhaft dar, sodass die Spannung deutlich zu spüren war. Die Jury war sich einig, dass Elisabeth Fischer die diesjährige Vorlesesiegerin unserer Schule ist. Im Februar wird sie unsere Schule im Landkreisausscheid vertreten.

Aktuelles/E.Fischer (original)

Aktuelles/Lesemeister der Klassen (original)

Zu Besuch bei unserem neuen Kooperatinspartner

Im Rahmen der berufsbildenden Tage waren die Schüler der Klassen 9a und 9b am 15.12.2022 bei der Firma HORSCH Maschinen GmbH eingeladen. Neben einer Führung durch alle Produktionsabteilungen erhielten wir wertvolle Hinweise für die Auswahl von Betriebspraktika und die Ausbildungsberufe der Firma. Auch ein Schnellkurs in Metallverarbeitung war dabei. Mit einem Handyhalter, einem Schlüsselanhänger und einem stabilen Kleiderhaken (alles selbst gemacht) fuhren wir wieder nach Hause.

 Aktuelles/IMG_20221215_084212.jpg (original)

 Aktuelles/IMG_20221215_093059.jpg (original)

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles/06_20221215_093656.jpg (original)

 

Abschluss eines neues Kooperationsvertrages mit der Firma Horsch aus Ronneburg am 11.10.2022

Aktuelles/21e70526-4975-11ed-929a-ee53993f7d9f.jpg (original

Quelle: OTZ vom 12.10.2022  

Anne Frank Tag an der RS Berga 15.06. und 16.06.2022

Aktuelles/Anne Frank (original)

Die Neuntklässler der Regelschule Berga nutzen den Anne-Frank-Tag, um sich intensiv mit dem Leben im Versteck, den Personen und der Zeit zu beschäftigen.
Quelle: Otz vom 23.06.2022

Don´t Stop motion - Impressionen eines Projekttages der 9. Klassen am 17.06.2021

 Archiv/Projekt 1.jpg (original)

Archiv/Projekt 2.jpg (original)

Archiv/Projekt 3.jpg (original)